Berichte

23. Güttersbacher Volkslauf

Das zweite Augustwochenende wird bei mir immer schon Anfang des Jahres im Kalender geblockt. Hier findet traditionell der Volkslauf im schönen Mossautaler Ortsteil Güttersbach statt. Jeder, der dort einmal gelaufen ist, wird sich dem Charme dieser Veranstaltung nicht ntziehen können und sich den Lauf für das kommende Jahr wieder vormerken. Da auch 10,8 km und 21,5 km, sowie eine Halbmarathon Staffel im Angebot sind, kann man auch von Jahr zu Jahr etwas variieren. Dieses Jahr stand der Lauf wegen der anhaltenden Trockenheit aber auf der Kippe. Die Forstverwaltung wollte die Genehmigung eine Woche vor dem Lauf schon zurückziehen. Nur durch die Intervention des Mossautaler Bürgermeisters mit dem Hinweis „Das sind Läufer, die Rauchen nicht!“, konnte die Veranstaltung doch stattfinden.

 

Ich war dieses Jahr auf der 10,8 km Strecke unterwegs, zusammen mit etwa 130 anderen Läuferinnen und Läufern. Die Temperaturen waren mit rund 22° beim Start um 17:00 Uhr sehr angenehm. Eine Woche vorher gab es um diese Zeit noch Temperaturen von 35°! Der Lauf fand also am richtigen Wochenende statt. Auf der Halbmarathonstrecke waren übrigens 80 Läuferinnen und Läufer unterwegs, dazu noch 18 taffeln (jeweils drei Teilnehmer).

Bericht von Michael Kurmies

Ergebnis über 10,8 km:

Michael Kurmies 00:54:17 (5. in der AK M45)

Herzlichen Glückwunsch!

16. Ueberauer Dorflauf

Bei Temperaturen von über 30 Grad kamen 21 Läuferinnen und Läufer beim Jedermannslauf über 6 km ins Ziel. Im 10 km langen Hauptlauf waren es  immerhin 9 Damen und 41 Herren, die es bei diesem Wetter ins Ziel geschafft haben.

Ergebnis über 10 km:

Christian Hofmann 00:50:49 (4. in der AK M30)

Herzlichen Glückwunsch!

Rhein-Ahr-Marsch

Kann man 100 km in 24 Stunden zu Fuß bewältigen? Als Wanderer in einem hügeligen Gelände? Durch die Nacht und den folgenden Tag? Man kann!

Ich habe diese Herausforderung zum zweiten Mal angenommen und bin am Wochenende 06./07.07. beim Rhein-Ahr-Marsch dabei gewesen. Start war am Freitag um 20:00 Uhr in Rheinbach, einer Kleinstadt in der Vordereifel. Mit mir zusammen gehen etwa 580 weitere Wanderinnen und Wanderer die Herausforderung an. Bis zum Zielschluss 24 Stunden später werden ca. 380 Teilnehmer die Strecke absolviert haben.

Read more

Volkslauf in Wersau

Bei recht sommerlichen Temperaturen fanden sich gute 100 Läuferinnen und Läufer in Wersau ein, um die Strecken über 5, 10 oder 21 km durch den anspruchsvollen Haslochwald zwischen Wersau, Groß-Bieberau und Nonroder Höhe in Angriff zu nehmen. Dazu noch die recht besuchten Schülerläufe im Ortsbereich.
Ich war auf der 10 km Strecke unterwegs, mit etwa 210 Höhenmetern eine anspruchsvolle Runde. Die ersten zwei Kilometer gingen beschaulich durchs Gersprenztal in Richtung Steinbruch, ab da begann die Steigungsstrecke bis kurz vor die Nonröder Höhe. Und die Höhenmeter ging es dann auf den letzten Kilometern wieder hinunter zum Start/Ziel-Bereich in Wersau.
Eine besondere Überraschung war die unverhoffte Anfeuerung im Wald: Kerstin und Michael vom Lauftreff kamen mir auf ihrer sonntäglichen Laufrunde entgegen. Danke noch mal für eure Aufmunterung auf der lang gezogenen Steigung :-).

Ergebnis:
Michael Kurmies, 49:22 min, 3. Platz AK M45

Bericht von Michael Kurmies

Herzlichen Glückwunsch!

6 Stunden-Lauf um den Sander See

Auch in diesem Jahr nahm ich wieder am mittlerweile 8. Lauf dieser Art in der kleinen Gemeinde im Landkreis Friesland teil. Auf einem 1,882km-Rundkurs gilt es innerhalb 6 Stunden so viele Kilometer wie möglich zu erlaufen.

Der Lauf war auch 2018 wieder sehr gut organisiert und so vergingen die Stunden doch erstaunlich schnell. Erfreulich war, dass man aus dem Vorjahr noch den ein oder anderen Teilnehmer kannte, so wurde dann doch auch unterwegs etwas geplaudert. Nachdem ein Signal das Ende des Laufs mitteilte, legte jeder Starter noch einen kleinen Holzklotz – versehen mit der Startnummer – ab. Die Rest-Meter wurden somit noch auf die bisher gelaufenen Runden addiert.

Mit meinen 58,478 km belegte ich Gesamt Platz 11 von 91 und in der AK35 wie bereits im Vorjahr den 1. Platz.

Beitrag von Marc Hoppe

 

Herzlichen Glückwunsch!

35. Michelstädter Bienenmarkt Stadtlauf

Nach ein paar Jahren Abstinenz hat es mich mal wieder nach Michelstadt
zum Bienenmarktlauf verschlagen. Und prompt gibt es auch eine neue
Streckenführung. Aber auch die ist mit zahlreichen Kurven und kleineren
bis mittleren Steigungsstrecken durch das Stadtgebiet ausgestattet. Ein
2,5 km Rundkurs, der viermal zu durchlaufen ist.

Ergebnis über 10 km:
Michael Kurmies, mit 47:12 min 3. in der AK M45

Herzlichen Glückwunsch!

Read more

28. Volkslauf „Rund um die Eiche“ in Momart

Der Abschied

Der beliebte Volkslauf an Pfingsten hat den Namenszusatz „Rund um die
Momarter Eiche“. Nur diese Eiche hat Ende April dieses Jahres nach über
400 Jahren auf dem Höhenzug nun ihr Leben beendet. Mit lautem Getöse ist
sie am 29.04. zusammengefallen, wie man aus dem Ort hören konnte. Und so
liegt sie momentan auch noch dort. Das Läuferfeld konnte also vom
Namenspatron Abschied nehmen.

Ergebnis über 10 km:
Michael Kurmies, 7. M40 (10er-Jahreswerung) in 47:26 min

Herzlichen Glückwunsch!

Read more

37. Fischbachtallauf

Auch an dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die zum Gelinge dieses schönen Events beigetragen haben! Wir waren mit 16 Helfern und vielen Kuchenspendern an der Organisatin des Laufes beteiligt! Vielen Dank dafür!

Weiterhin waren Mitglieder als Läufer und Walker unterwegs!

Ergebnisse über 12,6 km (Laufen):

Michael Kurmies 01:04:04 (4. in der AK M45)

Christian Hofmann 01:09:43 (7. in der AK M35)

Ergebnisse über 12,6 km (Walken):

Kerstin Möller 01:40:23  (1. in der Alterskl. W50)

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die komplette Ergebnisliste finden Sie unter:

http://my2.raceresult.com/85280/?lang=de#0_BD8FE9

Tag der Vereine

Die Gemeinde Fischbachtal veranstaltete zum ersten Mal den „Tag der Vereine“ um den Vereinen die Möglichkeit zu geben, sich den Bürgern vorzustellen. Unser Lauftreff hatte einen Stand im Bürgerhaus Niedernhausen und veranstaltete um 11:30 Uhr einen kleinen Lauftreff und um 14:30 Uhr eine kurze Gymnastikeinheit.

Weitere Bilder findet Ihr hier:

Read more

2. Termin für „Laufen mit Lust“

Diesmal war erstmals Petra Wassiluk als Kursleiterin am Nonroder Hang. Hier sind ein paar Bilder vom zweiten Kurstermin.

Weitere Bilder:

Read more